Sunday, February 10, 2013

Jetzt aber!

Jetzt habe ich die (hoffentlich!)  ultimative Lösung für das doch ziemlich umständliche MMU-Newsletter-System gefunden. Durch intensive Nutzung von Tante Google bin ich auf ein geniales Newsletter-Tool gestoßen und habe mich gestern abend häuslich darin eingerichtet. Jetzt ist sowohl für mich als auch für Euch alles viel einfacher! Ihr könnt Euch einfach hier eintragen:
 



Wer sich schon erfolgreich per eMail zum Newsletter angemeldet hat, braucht dies natürlich nicht noch einmal zu tun. Ich habe alle bisherigen Anmeldungen importiert.
Ach ja, eins noch: Manchmal dauert es ein bisschen, bis die eMail mit dem Bestätigungslink kommt. Aber sie kommt!
Nun geh´ ich hoch in mein Scrapstübchen, heute habe ich Lust (und Zeit) zum Schmaddern. :-D
 
 
Pin It

5 comments:

  1. Habe mich soeben angemeldet und diesmal es hat super geklappt. Freue mich schon auf den nächsten Newsletter.
    Schönen kreativen Sonntag
    wünscht dir Ingrid

    ReplyDelete
  2. Auch bei mir hat es dieses mal auf Anhieb geklappt. Super das du noch eine Lösung gesucht und gefunden hast!!!
    GLG Fritzi

    ReplyDelete
  3. Hallo Iris,
    ich find's wirklich toll, das Du Dir soviel Arbeit mit dem MMU machst!
    Dafür möcht' ich einfach einmal Danke sagen - also: DANKE!
    Hab' ich Dich richtig verstanden - ich hab' mich im Jänner angemeldet und das Bestätigungsmail erhalten. Ich brauch' mich also für dieses Monat nicht nochmal anzumelden - oder?
    Liebe Grüße Sandra

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hallo Sandra,
      genau so ist es - einmal anmelden, alle Newsletter bekommen!
      Liebe Grüße, Iris

      Delete
  4. Huhu Iris,
    habe gerade durch Zufall deinen Blog entdeckt und bin restlos begeistert!!! Newsletter-Anmeldung ist bereits erledigt und gleich hast du eine Verfolgerin mehr ;-)
    Liebe Güße
    Nicole

    ReplyDelete