Friday, January 11, 2013

Minibook "Favorites"


Mal wieder eine Auftragsarbeit: Für einen Hobbyfotografen habe ich ein kleines Album gestaltet, das laut Auftraggeberin "so wie das Portraitalbum" aussehen sollte. Ich hatte keine ähnlichen Papiere mehr, also habe ich einfach die gleichen genommen ...

Allerdings habe ich doch ein paar Änderungen im Design vorgenommen und vor allem die Bindung ist schlichter als die Z-Fold-Bindung bei dem Portrait-Album. Ein Glück! *stirnabwisch*
 
 
Hier stehen Klassiker im Vordergrund: Stempel aus einem Technique Tuesday-Set von Ali, hellem Kraft-CS von American Crafts, Basic Grey "Basics"-PP und die immer wieder leckeren Filmstrips vom Tim. Was braucht man mehr ? Ach ja, ein paar  My Mind´s Eye PP, um ein bisschen Farbe reinzubringen ! ☺ 
 

 
Die Innenseiten sind schlicht gehalten - hier sollen schließlich die Fotos der künstlerische Höhepunkt sein!
 


Um für das Buchbinderleinen den richtigen Ton zu finden, habe ich dreimal gefärbt, aber jetzt passt´s!
 
 
So, jetzt hoffe ich mal, dass Mario das Album für die Favoriten seiner Fotos gefällt und suche mal die Sachen für den ersten Monthly Mix Up - Dreh zusammen. Yeah!
Pin It

5 comments:

  1. Ich finde es phantastisch! So schöne Farben, alles wunderbar angeordnet. Ein wunderschönes Album!

    ReplyDelete
  2. einfach toll. die farbzusammenstellung ist ein hit und das album sieht wunderbar aus, liebe iris!
    herzliche grüße
    margit

    ReplyDelete
  3. Sehr schick! Mir gefällt das Album sehr gut. Es ist recht neutral aber da passt dann auch wirklich jedes Foto, das ist gut. Die Kamera auf dem Cover ist ja süß!

    ReplyDelete
  4. Oh Iris das ist wieder ein Hammer Werk von dir.
    Wunderschön diese Farben. Toll

    ReplyDelete
  5. Wow, das war bestimmt viel Arbeit- die sich aber sehr gelohnt hat! Tolles Ergebnis, i like ;)
    Grüße, Sandra

    ReplyDelete