Friday, February 10, 2012

Best day ever

Nein, der ist nicht heute. Aber die fröhlichen Farben (ja, ich kann auch bunt!*g*) machen schon mal Laune, oder ? Die Karte habe ich aus Resten der Year-o-graphy Kollektion gemacht, die von meinem Kalender übriggeblieben sind. Habe ich Euch den eigentlich schon gezeigt ? Ups, das steht dann wohl auch endlich mal an.
Vielleicht erinnert Ihr Euch noch, eines der Kits gab es im Januar zu gewinnen. Bin schon sehr gespannt, was Claudi damit anstellt! Und ich freue mich schon auf die neuen simple stories Kollektionen, vor allem "awesome" und "documented".
Jetzt aber erst mal zur Karte:

No, that´s not today ! However, the cheerful colours (yes, I can do colourful! *g*) making a good mood, right ? I made this card with restovers of the Year-o-graphy Collection, which were leftover from my DIY Calendar. Did I shown this here ? Oops, that´s the next thing I have to do !
Perhaps you can remember I raffled one of the collection kits in January. I´m agog, whatClaudi will turn on with it! And I´m looking forward to the new simple stories collections, especially "awesome" and "documented"
But now I will show you the card:



Pin It

7 comments:

  1. Oh, ein sehr schönes Kärtchen :-)
    Diese Collection mag ich auch sehr gerne!

    ReplyDelete
  2. Hallo Iris,die Karte ist Klasse geworden.
    Die Papiere finde ich sehr schön :-)).
    Tja die neuen Papiere sind ja auch klasse .Hoffentlich kommen sie bald.Genau mein Gechmack,vorallem das 8er Pack als Albumseiten....
    Wünsche Euch ein schönes Wochende.
    Gruß Dagmar

    ReplyDelete
  3. Ich find die Karte hübsch, da passt alles fein zusammen!

    LG,

    tanja

    ReplyDelete
  4. A cute card! Love the birdie!
    Regards, Sandy

    ReplyDelete
  5. Allerliebste Iris!
    ich finde es toll, dass Du in englisch schreibst und da auch ich einen zweisprachigen Blog führe, weiß ich wie viel Arbeit das macht. Deshalb bin ich jetzt einfach mal ganz frech und verbessere Dich, obwohl ich, ob deines charmanten Fehlers laut lachen musste: es heißt nicht "restovers" sondern "leftovers", auch wenn das erste für uns Deutsche ja sooooviel logischer scheint...
    Ganz liebe Grüsse
    Pia ♥♥♥
    Ps: die Karte ist klasse geworden

    ReplyDelete
  6. @Pia: Mag sein, dass leftovers die üblichere Übersetzung ist, restovers ist aber auch korrekt. Man muss ja nicht immer das nehmen, was im Lexikon an erster Stelle steht, oder ? ;-)

    ReplyDelete
  7. Na ich glaube, an den Serien kommt wohl kein Vintageliebhaber vorbei und auch sooooo gut geeignet für die PL Alben ;-)
    Schönes WE - LG Conny

    ReplyDelete