Sunday, April 3, 2011

Survey Sunday #4

Wie wichtig ist Dir Säurefreiheit ?

- Ich verwende ausschließlich säurefreie Materialien  - Ich kaufe nur entsprechendes, für Scrapbooking geeignetes Material und es kommen mir auch keine säurehaltigen Memorabilia auf Layout und in Minibooks

- Ich achte schon darauf, mache aber seltene Ausnahmen - Grundsätzlich verwende ich nur säurefreies Material, aber manchmal bringe ich Erinnerungsstücke wir Eintrittskarten usw. mit ein.

- Ich verwende eher säurefreies Material, nutze aber öfter auch anderes - Ich bevorzuge eher säurefreies Material, nehme das aber nicht so eng. Wenn mir etwas gut gefällt, wird es verwendet, ob säurefrei oder nicht.

- Das ist mir eigentlich egal - ich verwende einfach was mir gefällt !

- Was bedeutet Säurefreiheit eigentlich ? Das habe ich noch nie gehört oder kann mir zumindest nichts genaues darunter vorstellen

Ich bin schon sehr gespannt auf Eure Antworten ! Wenn Ihr Euer Voting erläutern wollt, tut das am Besten in den Kommentaren zu diesem Post. Die Umfrage läuft bis zum 10. April um 20 Uhr. Danach findet Ihr das Ergebnis auf der "Survey Sunday"-Seite.
Pin It

6 comments:

  1. Säurefreiheit - was ist das? Interessiert mich nicht, ich verwende das, was ich möchte!

    ReplyDelete
  2. ich bin da ziemlich relaxed! Da ich vorrangig von den diversen Scrapzubehör-Firmen kauf ist wohl einiges säurefrei, aber ich hab keinen Stift, wo ich das testen würde. Wenn ich irgendwo was herbekomm was schön ist, mach ich mir da keinen Kopf.

    Vielleicht liegt das aber auch daran, dass ich momentan nicht primär für die "Hinterlassenschaft" bastle, sondern nur Karten und Layouts für ein BOM ... beides ist primär für jetzt.

    Mal sehn ob sich das ändert, wenn ich mal Kinder hab.

    ReplyDelete
  3. Ich verwende ür LO die mir z.B. Kinderfotos enthalten und die demensprechend auch lange halten sollen, nur säurefreie Dinge. Einen Tester habe ich jedoch auch nicht ;)

    Bei meinen "Spaß-LO" bin ich flexibler, aber prinzipiell doch eher vorsichtig

    ReplyDelete
  4. Also, ich verwende alles, was mir gefällt und in die Finger kommt. Da denke ich nicht über die Säurefreiheit nach ...

    Liebe Grüße
    Maria

    ReplyDelete
  5. Hallo,
    für Layouts und Alben, an denen sich auch meine Kids noch in 20 Jahren erfreuen sollen, verwende ich ausschließlich säure- und lignin-freie Materialien. Und wer sich mal ein altes Fotoalbum ansieht (so 15 - 20 Jahre alt) der weiß warum. Die in den Materialien enthaltenen Säure- und Leimverbindungen greifen die Fotos an und lassen sie "ausbluten" oder immer blasser werden. Erinnerungsstücke kann man problemlos mit "Archival mist" neutralisieren und dann auch verwenden. Bei Karten oder altered things ist mit das auch eher egal.
    Sonnige Grüße
    Myriam

    ReplyDelete
  6. Ich habe keinen Tester und verwende das, was mir gefällt.

    ReplyDelete