Thursday, September 30, 2010

Minibook für/über meine Miez

Gerade am Wochenende fertig geworden: Ein Mini für meine Mini-Miez, von der wir uns letztes Jahr im August verabschieden mussten.


 Im ScrapBookTreff ist das heute abend mein Thema für das "Making of" für das Teena mich vor zwei Wochen nominiert hat. Wenn Ihr also sehen wollt, wie ich ein solches Mini plane und umsetze, schaut doch mal dort rein !
Was Ihr dort allerdings nicht seht, ist die Bindetechnik. Das hätte einfach den Rahmen gesprengt. Da das Album fünfzehn Blätter (= dreißig Seiten) hat, habe ich mich für eine Fächerbindung entschieden. Den Workshop dazu gibt es demnächst in diesem Theater!  *g*

Pin It

1 comment:

  1. Geniales Teil, - und diese Bindung interessiert mich wirklich. Vielleicht haben wir ja nächste Woche ein bißchen Zeit dafür?!? Auf jeden Fall ist es farblich nicht zu übersehen, das es sich bei Miez wahrscheinlich um eine Dame gehandelt hat...LG Tanja

    ReplyDelete