Wednesday, June 23, 2010

Es ist Jahresende ....

... und das spüre ich bis in die Knochen.
Nein, ich habe bei den Nachttemperaturen nicht den Juni mit dem Dezember verwechselt. Ich meine auch nicht das Kalenderjahr, sondern das Kindergartenjahr. Das bedeutet für mich: Meine Gruppe räumen (wir strukturieren um), Portfolio-Ordner für meine dreißig "Wackelzähne" fertigmachen, noch 350 Fotos aufkleben und einordnen, mit der Schule die zukünftigen Klasseneinteilungen beratschlagen, den neuen Gruppenraum einrichten, mich mit der neuen Kollegin abstimmen und und und ...
Für all das bleiben mir noch fünf Arbeitstage. *schluck* 
Außerdem fahren wir gleich zu Ferienbeginn nach Canada - und ich habe noch nichts vorbereitet. Okay, die Reisepässe liegen bereit, es ist alles gebucht - aber das war´s schon. Unsere Katzensitter  sind alle im Urlaub oder im Krankenhaus (zum Glück nichts ernstes), also werde ich wohl unsere Mieterin bitten, sich um Lucky zu kümmern. Sie wohnt sowieso im Haus. Leider kann sie kein Deutsch . Ich kann kein Italienisch. Aber eine liebe Paperbraut hat mir ein paar Sätze vorbereitet und notfalls kann ich mich mit ihrem Mann einigermaßen verständigen. Was ich tun würde, wenn unsere Mieterin Chinesin wäre, weiss ich nicht - Lucky wäre ein lohnender "Fang" mit seinen acht Kilo.
Wir brauchen noch einen Koffer. Wir haben noch keine Reiseapotheke. Ich habe noch diverse Arzt- und Amtstermine und einen Elternabend. Hier sieht es aus, als wäre eine Bombe explodiert.
Was ich Euch mit vielen Worten sagen will: Ich werde bis nach dem Urlaub relativ unsichtbar bleiben, sowohl hier auf dem Blog als auch in den Foren. Bitte seht es mir nach.
Ich versuche noch das "Yvon"- Ribbon-bound-book von innen zu fotografieren und zu zeigen und lasse Euch auch wieder an der Reiseroute teilhaben. Sicher werde ich mich  von unterwegs mal melden - einige Hotels haben Internet in der Lounge.
Aber so richtig bin ich erst wieder Ende Juli da. Den nächsten "Scrapper - vis á vis" gibt es dann im August. Jetzt hoffe ich , das ich bis zu den Ferien noch alles auf die Reihe kriege - Scrappen fällt wohl definitiv aus. 
Pin It

7 comments:

  1. Das klingt ein bissal nach Streß!
    Schade, daß wir erst wieder im Juli was von dir hören buw. sehen.
    Ich wünsch dir aber auf jeden Fall, daß du alles schaffst und einen wunderschönen Urlaub.
    Und wenn deine Nachbarin Chinesin wäre, dann fragst mich, denn meine Schwester hat chinesisch gelernt!:-)

    Liebe Grüße
    Angelika

    ReplyDelete
  2. Ich drücke dir die Daumen, dass du alles schaffst und hinterher denken kannst: War gar nicht sooo schlimm, hat alles super geklappt. Und dann wünsche ich dir EINEN WUNDERSCHÖNEN ERHOLSAMEN & SPANNENDEN URLAUB!!

    Liebe Grüße
    die Birgit

    ReplyDelete
  3. hallo Iris, ich melde mich nun auch mal hier, ich habe 3 Dinge für dich auf den Weg...
    1. überstehe die letzten Anspannungen und Termine gut
    2. eine liebe und gute Unterkunft für die Katze
    3 einen herrlichen, erholsamen und erlebnisreichen Urlaub ( mit etwas Neid von mir) aber wunderbar soll und wird er werden...
    ja und dann zuletzt, komme gesund wieder, mache weiter solche schönen Sachen für unsere Augen und danke für die einen oder anderen Unterlagen, die ich nun hier auch als Vorlagen nutze...
    tschüß, die Geli

    ReplyDelete
  4. Hab einen tollen Urlaub und komm gut wieder zurück! Du schaffst alles, was noch auf Deiner - sehr - langen Liste steht.
    Drück Dich ganz lieb
    Andrea-Emmi41
    P.S. Hätte die Cat auch genommen .. und ich bin keine Chinesin ...kicher .... sorry, konnte nicht wiederstehen ....

    ReplyDelete
  5. Das ist ja bei dir fast so wie bei mir! Ich bin aber jetzt wirklich fertig und kann entspannen. Dir wünsche ich einen wunderschönen Urlaub in Canada!!

    ReplyDelete
  6. Oh ha....das ist ja Streß pur :-((.
    Aber wie Ich Dich kenne packst Du das schon.!!!
    Ich wünsche Dir und deiner Familie einen schönen Urlaub in Canada.Erhole Dich gut und komme Gesund wieder.
    Werde heute das kleine fertige Buch aus deinem letzten Workshop noch mit Bilder bestücken und an dabei Dich denken :-))
    Gruß Daggi

    ReplyDelete
  7. Ach , du arme !!!!! Erhohl Dich dann in Canada. Ich wünsch DIR/EUCH eine wunderschöne Zeit !!!
    lg Franziska

    ReplyDelete