Thursday, May 13, 2010

Das Reisetagebuch - mit Vorlagen-Freebie

Hier sind, wie angekündigt, die Freebies für das Reisetagebuch.
Ich habe
- einen Kurzbericht für jeden Tag einer Rundreise (bei der man jeden oder fast jeden Tag einen anderen Ort abklappert) 
- ebenfalls dafür eine Routenplanung
- einen Kurz-Tagesbericht für Pauschalreisen
- einen Flugbericht (Hin- und Rückflug je mit und ohne Zwischenlandung)
- einen Adressteil mit dem Vermerk, wann und von wo man eine Karte verschickt hat
- eine "öde" Blankoseite (liniert,aber ohne Textvorgabe), die überall hineinpasst ;-)
- Hitlisten - die besten Hotels, Restaurants, die nervigsten Strecken, die schönsten Aussichten usw.
- ein tägliches Statement von jedem Reiseteilnehmer
- und für die, die auch im Vorhinein planen möchten, eine ToDo und "Packliste" zum abhaken
::EDIT:: Auf besonderen Wunsch habe ich noch eine Seite erstellt, die Ihr nutzen könnt, wenn Ihr mit dem Auto in Uralub fahrt. Diese Seite findet Ihr hier: Autoreise

Ich habe alles bewusst schlicht gehalten, damit jeder durch Stempel usw. die Seiten seinem Stil anpassen kann. Auch die Schrift ist eher sachlich und schnörkellos. Auf den Bildern sind jetzt nur die Seiten zu sehen, die ich verwenden werde und auch davon nur die Vorderseiten. Die Rückseiten sind größtenteils auch noch gestaltet. Die Seiten sind DIN A5, auf DIN A4 gedruckt halbiert.
Ich werde die Seiten auch noch mit ein paar schönen Reisestempeln  verzieren.



Ich habe mich nach reiflicher Überlegung entschlossen, das Reistagebuch vor dem Urlaub NICHT zu binden, sondern in dieser Mappe die lose Blattsammlung mitzunehmen.


Warum ? Ganz einfach: Ich bin in mancher Hinsicht Perfektionist. Ich weiss noch gar nicht, wie ergiebig unsere Berichterstattung wird, daher weiss ich nicht, wie viele Seiten am Tag ich brauche und  wie dick das Buch wird und wie ich es binden will/kann.
Die Mappe ist so unterteilt, dass ich immer die Seiten entnehmen kann, die ich gerade brauche und nach dem schreiben einordnen kann. Sie ist mehr auf Belastbarkeit, als auf Optik ausgelegt - schließlich kann ich sie in kommenden Urlaben auch noch verwenden. Verwendet habe ich die Papiere und Ribbon von Little Yellow Bicycle.
Wenn wir aus dem Urlaub zurückkommen füge ich noch ein paar Seiten mit Fotos hinzu . binde das ganze und voilá! habe ich ein Reisetagebuch mit allem drum und darn, aber ohne leere Seiten und ohne die Frage, wie ich dieses oder jenes noch unterbringen kann.

Die PDF könnt Ihr hier herunterladen: Reisetagebuch. Ihr druckt immer eine Seite aus, wendet das Blatt über Kopf und druckt die zweite Seite aus etc. Das Papier sollte mindestens 120g/qm schwer sein.
Euch fehlt noch was ? Dann schreibt mir bitte eine eMail, und ich erstelle  noch eine Vorlage in der entsprechenden Schrift und Formatierung.
Solltet Ihr mit Hilfe der Vorlagen ein Reisetagebuch erstellt haben, gebt doch in einem Kommentar den Link an - ich würde mich freuen ! 
Pin It

16 comments:

  1. Just a quick note to let you know that a link to this post will be placed on CraftCrave in the DigiFree category today [13 May 02:00pm GMT]. Thanks, Maria

    ReplyDelete
  2. oh wie suuuper..
    Meine Nichte fährt für 1 Jahr nach Peru.. *schnief*.. und dafür ist das Reisetagebuch perfekt..
    Vielen Dank.
    Werde es zeigen, wenn es fertig ist.
    LG, Katrin

    ReplyDelete
  3. Hallo Iris!

    Vielen Dank für die Vorlagen.
    Die Mappe ist super schön und praktisch.
    So werde ich das dieses Jahr evt. auch machen, wenns nach Schweden geht.

    LG Daniela

    ReplyDelete
  4. das ist super schön geworden, vielen Dank.

    Wir werden dieses Jahr nicht fliegen, weil ich Bedenken hatte wegen dem Staub, deshalb wäre eine Seite für die Autoroute noch toll.

    LG Sabine

    ReplyDelete
  5. Wie schade, dass ich im Moment gar keine passende Reise für Dein schönes Material habe! :)
    Ach, ich loade einfach vorsichtshalber schon mal down. Kommt Zeit, kommt Urlaub.
    Eine wirklich tolle Idee; und am allerbesten gefällt mir ja diese Mappe mit den losen Seiten. Bin nämlich auch Perfektionistin! ;-)

    ReplyDelete
  6. Oh Iris super idee....
    vieleicht kannst Du es uns am Sonntag ja mal zeigen .Sieht cool aus :-))
    Gruß Dagmar

    ReplyDelete
  7. Ich habe auf besonderen Wunsch noch eine Vorlage für alle erstellt, die mit dem Auto in Urlaub fahren. Ihr findet sie bei dem EDIT im Post.
    Liebe Grüße, Iris

    ReplyDelete
  8. Dein Reisetagebuch ist echt super geworden. Vielen lieben Dank für die tollen Vorlagen. LG Petra.

    ReplyDelete
  9. Oh das ist ja toll. was für ein Service, vielen Dank.

    Morgen in 2 Wochen geht es los bei uns und dann werd ich mich an meinem ersten Buch versuchen.

    LG Sabine

    P.S. Heute morgen konnte ich aus dem Büro nur anonym schreiben.

    ReplyDelete
  10. das ist super!!! Danke für die Vorlagen.

    l.g- berli

    ReplyDelete
  11. Liebe Iris,
    Danke für diese tollen Reisetagebuch-Vorlagen! Wir fahren heuer mit dem Auto nach Holland (von Österreich) und da kann ich deine Vorlagen und besonders die Autoreisevorlage sehr gut verwenden!

    Danke nochmals und liebe Grüße
    Angelika

    ReplyDelete
  12. Liebe Iris,

    vielen lieben Dank für die Freebies. Ich hoffe das ich bald auch wieder so ein Reisetagbuch machen kann. (fehlt nur noch der Urlaub)

    ReplyDelete
  13. Mensch, Iris, das kommt ja wie gerufen! Vielen, vielen Dank! Allerdings hat die Download-Datei die Endung ".rar" und nicht ".pdf", so dass ich sie nicht öffnen kann ;-(

    LG
    ScrapElla

    ReplyDelete
  14. Wohoooo! Ganz große Klasse!

    ReplyDelete
  15. Ach Iris, was täten wir ohne Dich!
    (Nicht in Urlaub fahren?!)

    Aber mein Rechner nimmt die RAR Datei mal wieder nicht! Grrr....

    LG
    Fritzi

    ReplyDelete
  16. Fritzi, da hilft nur eine eMail an mich !
    Ich brauche doch Deine eMail-Adresse, wenn ich Dir die Dateien schicken soll ! *schimpf*

    ReplyDelete