Sunday, May 17, 2009

Ich weiß, was Ihr gerade tut ...

...zumindest etwa fünfzig von Euch. Es ist Sonntag abend, 23.59 h.
Fünfzig von Euch sitzen am PC. Ihr seid eingeloggt und betet, dass nicht ein zufällig vorbeiwanderndes Gewitter oder ein unglücklicher Strom- oder Netzausfall Euch die Suppe versalzt. Die PN ist geschrieben, Ihr müsst nur noch auf "Absenden" drücken und hoffen, dass nicht vierzig andere Sekundenbruchteile vor Euch die PN absenden. Natürlich juckt es Euch in den Fingern, der Button lacht Euch verführerisch an - aber nein !!! Bloß nicht eine Sekunde zu früh !!! Dann transportiert Euch Silke direkt ins Nirvana. In das Nirvana des allerallerersten realen Scrapbooktreffs vom Scrapbooktreff *g*.
Denn nur die ersten vierzig, die ab jetzt, 00.00 h am Montag, dem 18. Mai 2009, ihre Anmeldung an Silke losschicken, bekommen einen der raren Plätze. Manch einer weiß noch nicht einmal, wie er hin kommt in dieses hübsche Schlösschen. Ein paar überlegen sogar, einen Inlandsflug zu buchen. Die Kinderbetreuung ist nicht gesichert, aber was solls ?
Die Aussicht auf drei Tage Scrappen am Stück, oder zumindest mit anderen Süchtigen (und damit meine ich jetzt nicht Collall *kicher*) schwätzen, sich austauschen, sich inspirieren lassen und nach drei Tagen und zwei Nächten völligst erschöpft wieder gen Heimat taumeln - da muss man einfach Prioritäten setzen !
Leider ist etwas eingetreten, das manchen in einen Zustand tiefster Glückseligkeit driften lässt - mich aber nicht.
Das nächste Paperbraut-Treffen findet exakt ein Wochenende vor dem Scrapbooktreff statt. Ob ich meine lieben Angehörigen davon überzeugen kann, an zwei Wochenenden hintereinander von Fast Food zu leben und auch ansonsten auf meine bezaubernde Anwesenheit zu verzichten, ist fraglich. Mal abgesehen davon sind diese Treffen ja auch mit Kosten verbunden ... und da ich nächstes Jahr in USA wieder shoppen gehen will und davor ja NOCH ein Paperbraut-Treffen stattfindet .... hmmm ....
Aber ich verlasse mich da auf Kismet *g* . Entweder, Ihr schnappt mir gerade eben sowieso den letzten SBT-Platz weg, oder irgendwelche widrigen Umstände treten ein, die mich an einem der beiden Wochenenden im November an Haus/Mann und/oder Kind fesseln.
Uuuups, jetzt sollte ich vielleicht doch mal in Richtung SBT verschwinden ....
*duckundweg*
Pin It

2 comments:

  1. Iris, du bist echt klasse! :-)))
    Ich drücke dir die Daumen!

    ReplyDelete
  2. Ich hoffe sehr Süsse, das es klappt!

    ReplyDelete