Monday, August 25, 2008

Tipps und Tricks: Anordnen von Clear Stamps auf dem Acrylblock

Kennt ihr das auch ? Gerade, wenn man kleine Stempel (wie z.B. Buchstaben) auf dem Block anordnen will, gibt es immer viel Gefummel. Der Abstand ist unregelmäßig und wenn man einen Block ohne Linien hat, ist es schwierig, eine gerade Grundlinie zu bekommen.
Da man die Stempel ja spiegelverkehrt auf dem Block befestigt fällt es manchmal auch schwer, sich vorzustellen wie sie dann auf dem Layout wirken. Deshalb mein Tipp:
Legt die Clear Stamps auf einer geraden Fläche mit der haftenden Seite nach oben zurecht. So seht Ihr den Stempel so, wie auch der Abdruck sein wird. Ihr könnt die Stempel auch direkt auf dem Layout anordnen und bekommt so gleich einen Eindruck von der Wirkung.
Ganz kleine Stempel kann man super mit einer Pinzette o.ä. mit Teflonbeschichtung justieren - da haften sie nicht so !
Wenn Ihr die Stempel zu Eurer Zufriedenheit zurecht gelegt habt, drückt Ihr von oben den Acrylblock drauf und stempelt nun wie gewohnt.
Pin It

1 comment:

  1. Hi Iris,
    ich habe ein kleines Kompliment für dich auf meinem Blog!
    Liebe sonnige Grüße aus Süddeutschland
    Kwebbel/Susanne

    ReplyDelete