Wednesday, June 11, 2008

Workshop: Geschenktüte für Kleinigkeiten / Workshop: Candy-Bag

Hier ein Workshop für ein Geschenktütchen für Kleinigkeiten wie Schmuck, Pralinen oder Gutscheine. Leider ist das erste Foto nicht so besonders gut, die anderen sind besser.

Here comes a workshop for a little gift-bag for jewelry, candy or vouchers. The first photo has a bad quality - the following are better.

Du benötigst ein rechteckiges Stück dünnen CS oder festes PP (hier 6" x 8") einen Klebestift oder schmales doppelseitiges Klebeband, eine Lochzange und Ribbon und einen Wellenpräger, zusätzlich Embellishment.

You need a rectangle piece of thin CS or thick PP (6" x 8" in this case) a gluestick oder doublesided tape, a hole-puncher, Ribbon and a paper crimper (is this the right word?)
Als erstes dreht ihr das Papier um und tragt Kleber auf eine Längs- und eine Querkante auf.
At first you turn the paper and make glue on one long edge and one short edge.

Dann macht ihr eine Rolle in dem ihr die schmalen Kanten aufeinander klebt.

Then you make a roll. Glue the short edges together.

Danach drückt ihr die Rolle an der Seite flach, an der ihr Kleber aufgetragen habt. So entsteht eine Tüte.

After this you press the side of the roll together, where the glue is inside. Now you have a bag.

Nun "verschweißt" ihr das zusammengedrückte Ende mit dem Wellenpräger (nur 2 - 3 Wellen)

Now you "weld" the pressed end in the crimper (only 2 -3 waves) . So müsste es nun aussehen:

It has to look this way now:

Nun habt ihr zwei Möglichkeiten: 1. Ihr füllt das Tütchen nun mit dem Geschenk und streicht vor dem nächsten Schritt Kleber in die offene Kante . Dann zerstört der Beschenkte beim Öffnen allerdings die Verpackung. 2. Ihr folgt einfach der Anleitung, dann ist die Verpackung mehrfach zu Öffnen und zu Schließen.

Ihr dreht das Tütchen halb herum und drückt das noch offene Ende versetzt zu dem geschlossenen zusammen.

Now you have got two possibilities: 1. You put the gift in the bag and make some glue inside the open edge before making the next step. The bag will destroyed when it will be opened again. 2. You´re just following the tutorial, then the bag can be opened and closed several times.

You turn the bag around a half time and press the open end together in the other direction than the closed end.

Dann prägt ihr auch diese Seite mit dem Wellenpräger. Wenn ihr Möglichkeit 1 gewählt habt, ist das Tütchen nun fertig und muss nur noch nach Bedarf verziert werden.

Then you mint this side with the crimper too. The bag is ready now if you select the 1. possibility. You just have to decorate it the way you want.

Es müsste so aussehen:

It has to look this way.

Ihr habt Möglichkeit 2 gewählt ? Dann geht es hier weiter: Macht zwei Löcher in das geprägte Ende, das nicht mit Kleber geschlossen ist.

You selected the second possibility ? Do this : Punch two holes in the minted end, which is not closed with glue.

Jetzt könnt ihr das Geschenk in das Tütchen legen (ihr könnt es aber auch nach dem Verzieren hinein tun) und fädelt das Ribbon wie abgebildet durch die Löcher .

You can put the gift in the bag now (but you can do it after decorating too) and pull the ribbon through the holes the way you can see it at the picture.

So verschließen ....

Close this way ....

....und verzieren. Fertig !

.... and decorate. Ready !

Pin It

6 comments:

  1. Danke für den Workshop und für die Ideen! Schmuck ist schon besser!
    Leider habe ich keinen Wellenpräger :-((

    ReplyDelete
  2. Hi Iris,
    diesen Workshop habe ich letzten Monat auch auf meinem Blog gehabt - doch deine Idee mit der Wiederverschließbaren Schachtel ist genial - danke für den Tipp. Ich habe gerade gleich meinen Workshop mit einem Link zu Deinem ergänzt.
    Hier ist der Link zu meinem Workshop:
    http://scrapbookinghohenlohe.blogspot.com/2008/05/geschenkschachtel-3-gift-box-3.html

    Liebe Grüße Kwebbel/ Susanne

    ReplyDelete
  3. Very clever candy bag, thank you for the tutorial, cheers from Virginia at SBT50 (Aust)

    ReplyDelete
  4. Das mit dem Wellenpräger ist super! Vielen Dank für den Workshop:

    ReplyDelete
  5. Oooh, finally a use for my crimper! Lol! Fantastic tutorial, thank you! I see you have a link to UKScrappers, do you pst there? I'm in the UK :-)

    jk x

    ReplyDelete
  6. Hi, klasse Workshop und tolle Idee, das ganze zu verschließen. Find ich gaaanz super! Alles LIebe Petra

    ReplyDelete