Sunday, June 1, 2008

Blog der Woche: Neues aus H.

Diese Woche ist Silkes Blog "Neues aus H." an der Reihe. Warum ? Ich kenne Silke aus den Foren von Paperbraut und Scrapbook-Treff. Neben den Layouts wurde ich vor allem auf ihre tollen Karten aufmerksam. Ich hatte auch vorher schon mal Karten gebastelt, aber als ich sah, dass man z.B. Pop-Up-Karten selber basteln konnte, wurde ich "wild" ;-) . Genau genommen habt ihr also die Kartenideen und workshops indirekt Silke zu verdanken !
Und noch etwas verbindet mich mit Silke: Sie ist ein absoluter Flowers-Fan und hat die Gabe, auf einer Karte oder einem Layout viele Blumen unterzubringen ohne dass dieses überladen wirkt. Das hat ihr schon den Beinamen "Blumenzauberkünstlerin" eingebracht. Um so interessanter , dass ihre momentanen Lieblingslayouts ohne Flowers auskommen ... aber seht selbst ! Iris: Seit wann scrappst Du, und wie bist Du dazu gekommen? Silke: Ich habe eigentlich schon immer gebastelt. Als dann im Creadoo-Forum ein Unterforum „Scrapbooking“ aufgemacht wurde, hat mich das neugierig gemacht und ich war sofort infiziert. Aktiv scrappe ich seit Herbst 2004 und ausschließlich Papier. Iris: Scrappen bedeutet für Dich …. ? Silke: Entspannung, Festhalten von Alltags- und besonderen Ereignissen im Leben meiner Kinder, Bleibendes schaffen. Iris: Inspiration findest Du ……?
Silke: Ich finde sehr viele Inspirationen im www. Besonders Sketch-Seiten besuche ich regelmäßig. Aktuelle Trends bekomme ich aus den Foren mit. Die diversen Zeitschriften wie „Creating Keepsakes“ und „Simple Scrapbooks“ und Bücher sind auch als Inspirationsquellen wichtig. Meine letzten Buchkäufe waren „Get it Scrapped“ und „How to make Books“ Iris: Hast Du einen bestimmten Scrap-Stil? Wenn ja, welchen? Silke: Ich scrappe immer nach Lust und Laune, mal clean und simple, dann wieder verspielt und mit viel Embellishment. Ich denke, dass ich keinen festgelegten Stil habe, an dem man meine Layouts sofort erkennen würde. Iris: Welches ist Dein Lieblings-Layout oder Projekt und warum? Silke: Am liebsten sind mir momentan die Layouts „Brumm brumm“, „Brothers“ und „First Baby“, weil zum einen mit den Fotos wunderbare Erinnerungen verbunden sind und andererseits das Layout in sich für mich absolut stimmig ist. Iris: Warum hast Du einen Blog ? Silke: Ich blogge seit Anfang 2007. Für mich ist mein Blog eine Art Tagebuch und Plattform für meine Layouts und Karten. Daneben informiert er meine weit verstreute Familie über das Neueste bei uns. Iris: Wo trifft man Dich ? Silke: Ich bin Mitglied bei folgenden Foren: Scrapbooktreff, Scrappers Paradise und Paperbraut. Am aktivsten wirke ich bei Billes Scrapbooktreff mit. Über mich: Ich bin Mitte Dreißig, verheiratet und habe zwei wunderbare Jungs (7 und 9 Jahre alt). Wir leben ca 50 km nordöstlich von Berlin in einem Dorf, das hauptsächlich durch Landwirtschaft geprägt ist. Ich bin Germanistin und Historikern, arbeite aber Teilzeit im Büro meines „Schwieger- Familien“unternehmens und betrachte mich daneben als Managerin meiner Familie, da mein Mann viel beruflich unterwegs ist. Meine Hobbies haben sich im Laufe der letzten Jahre sehr gewandelt, geblieben ist das Lesen quer durch fast alle Sparten der Literatur. Das Kartenbasteln und Scrappen sind eher neue Hobbies für mich. Eine große Leidenschaft ist noch das Reisen an die Ostsee zu jeder Jahreszeit. Meine eigenen Talente zu beschreiben ist nicht so einfach, ich berufe mich da mal auf das, was andere dazu meinen: Ich kann Möbel aufbauen ;-), bin eine gute Zuhörerin, mache Geschenke mit Liebe und Herzblut und habe handwerkliches Geschick. Natürlich habe ich auch Macken, die herausragendsten sind mein Dickkopf und meine Morgenmuffeligkeit, und ich lese den Schluss eines Buches immer schon, wenn ich etwa in der Mitte angekommen bin. Ach ja, und ich kann auf Workshops oder Crops nicht scrappen, da fehlt mir die Konzentration und innere Ruhe.
Liebe Silke, vielen Dank für deine Antworten ! Ich freue mich schonauf Deine nächsten Kartenideen und Layouts !
Pin It

1 comment:

  1. Ich lese deine Interviews immergerne.. colle arbeit die du da machst!

    LG Karina
    bis demnächst ;-)

    ReplyDelete